post

Kumpeltruppe bleibt in der Saison 2021/2022 unter etablierter Führung

Der TSV Lamme führt die bestehende Zusammenarbeit mit dem bisherigen Trainer- und Funktionsteam der
1. Herren über den Sommer hinaus fort. Damit bleibt die im vergangenen Jahr neu formierte sportliche Führung mit Cheftrainer Sascha Fassa und Co-Trainer Dirk Schütt auch in der neuen Spielzeit bestehen. Beide sind jeweils seit Sommer 2020 als Trainer unserer Ersten im Amt.

Janosch Kappei, der zuletzt eine Doppelfunktion als Torwarttrainer und Teammanager wahrgenommen hat, wird sich künftig nur noch auf letzteres Aufgabenfeld fokussieren und als wichtige Schnittstelle nach innen und außen fungieren. Als neuer Torwarttrainer stößt dafür mit Benjamin Hanke ein langjährig aktiver Torhüter mit Erfahrung aus höheren Spielklassen zu unserer 1. Herren. Ebenfalls erhalten bleibt uns der langjährige Betreuer Michael Peschke, der das Team bei organisatorischen Themen und an Spieltagen weiterhin unterstützt.

Unter der aktuellen Konstellation gelang unserer Landesligamannschaft vor dem coronabedingten Abbruch der Saison ein beachtlicher Start mit drei Siegen aus vier Spielen in der stark besetzten Nordstaffel. In der kommenden Saison – dem bereits vierten Jahr seit dem Aufstieg – wird das Team alles daran setzen, sich weiter in der Landesliga zu etablieren. Fußballabteilungsleiter Björn Adlung ergänzt: “Ein gesunder Mix aus Beständigkeit und stetiger Weiterentwicklung hat sich in den letzten Jahren in Lamme etabliert. Daran halten wir fest. Die kurze Spielzeit der annullierten Saison hat gezeigt, dass die Mannschaft und das Team dahinter einen zielführenden Weg eingeschlagen haben, als Kumpeltruppe Spaß und Disziplin optimal zu vereinen. Wir freuen uns daher sehr, mit vielen bekannten Protagonisten – aber auch vielversprechenden Neuzugängen – hoffentlich in Kürze mit der Vorbereitung starten zu können.”